Aufzucht unserer Welpen

 

Die Welpen werden in einer großen Wurfbox, in einem separaten Wurfzimmer, innerhalb des Hauses, geboren. Unsere Welpen, leben mit uns im Haus und lernen alle Geräusche, Gerüche und vieles mehr für ihr spätere Leben kennen.

Die Prägephase zwischen der  3. und 8. Lebenswoche ist, für die Welpen sehr wichtig, um sie in dieser Zeit an die Umwelteinflüssen behutsam heranzuführen.

Zwischen der 4. und 5. Lebenswoche, je nach Wetterlage, werden die Welpen mit ihrer Mutter umziehen. Hierfür steht uns  ein isoliertes Welpenhaus mit Auslauf zu Verfügung..

 

Ein besonderes Anliegen von uns ist es, den neuen Airedale Terrier Besitzern mit Rat und Tat zur Seite zustehen. Auch für die kleinen und großen Sorgen im Alltag können sie uns gerne zurück rufen

Ein Airedale Terrier benötigt ihre ganze Aufmerksamkeit und das Gefühl, dass er ein geliebtes Familienmitglied ist. Wir versuchen unseren Hunden dieses Gefühl zu vermitteln.

 

Bei uns endet die Betreuung nicht mit dem Verkauf!

 

Selbstverständlich trimmen wir ihren Airedale bei uns oder helfen ihnen die Trimmtechnik zu erlernen.

 

  • Unsere Welpen werden nicht an HändlerAusbilder mit Verkaufziel und Hochleistungsportler.... abgegeben

 

Unsere Welpen werden nach den Richtlinien des KfT/ VHD gezüchtet,.

 

Bei Abgabe sind die Welpen geimpft, entwurmt und gechipt.